Partner der Feuerwehr. Bleiwäscher Unternehmen Sprenger ausgezeichnet.

  • Bleiwaesche

Zum zweiten Mal konnte eine fortgeschrittene Motorsägen-Zusatzausbildung für die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Hövelhof durchgeführt werden.

  • Hoevelhof

Feuerwehr-Nachwuchs sammelt ausgediente Weihnachtsbäume ein. Nachdem in den letzten Jahren die Jugendfeuerwehr des Löschzuges Büren in der Kernstadt Büren die abgeschmückten Weihnachtsbäume eingesammelt hat, soll diese etablierte Tradition fortgesetzt werden.

  • Bueren

Neues Gerätehaus in Verlar. 950.000 Euro müssen investiert werden.

  • Verlar

Männer, die durchs Feuer gehen. Feuerwehr übt realitätsnah mit neuer Brandsimulationsanlage.

  • KFTZ

»Bei Kindern für die Wehr werben«. Bürener Feuerwehr will Nachwuchsmangel entgegen wirken.


Für die Bürener Feuerwehr war das vergangene Jahr eines, das die Leitung als »durchschnittlich« bezeichnet. Es gab 111 Brandeinsätze, 184 Mal leistete die Feuerwehr technische Hilfe und 174 Mal wurden die Experten bei anderen Ereignissen zur Unterstützung angefordert.

  • Bueren

Das Führungsteam der Freiwilligen Feuerwehr Bad Wünnenberg wird zum 1. Januar erweitert. Der Stadtrat hat Marcus Siekaup einstimmig zum zweiten stellvertretenden Leiter der Feuerwehr bestimmt.

  • Bad Wuennenberg

Prävention, die unter die Haut geht. Mit 50 Crash-Kursen hat die Polizei Paderborn 17000 Fahranfänger erreicht.

  • Paderborn

11 „frisch“ ausgebildete Atemschutzgeräteträger und 1 Atemschutzgeräteträgerin unterstützen die Feuerwehren im Kreis Paderborn.

  • AGT

Feuerwehr Hövelhof, Truppmannausbildung erfolgreich beendet. Vom 02.11. bis zum 11.11.2017 konnten sieben junge Feuerwehrkameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hövelhof ihre Grundausbildung, mit dem letzten Teil der Ausbildung erfolgreich beenden.

  • Hoevelhof

Tausende Haushalte stundenlang ohne Telefon. Beschädigtes Glasfaserkabel sorgte für Ausfall in weiten Teilen Salzkottens.

  • Glasfaser

Erfolgreich absolvierter Atemschutzgeräteträgerlehrgang 3/2017

  • AGT

Feuerwehrhaus für zwei Dörfer. Neubau und Straße sollen zwischen Atteln und Henglarn entstehen.

Am vergangenen Samstagvormittag besichtigten 50 Feuerwehrleute aus den Löschzügen und Löschgruppen des Stadtgebietes, der Höhenrettungsgruppe der Feuerwehr Paderborn sowie des THW Ortsverbandes Büren gemeinsam mit Bauleiter Bernd Gericks und Bürgermeister Christoph Rüther erneut die größte Baustelle in der Stadt Bad Wünnenberg, die Baustelle der Aftetalbrücke "B 480n".

  • Bad Wuennenberg

Pressefoto SpendenuebergabeDie Jugendfeuerwehr Schloß Neuhaus spendet den Erlös aus zwei Jahren Weihnachtsbaumverkauf dem Förderverein für Therapeutisches Reiten, SattelFest Paderborn e.V..

„Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit führt die Jugendfeuerwehr Schloß Neuhaus einen Weihnachtsbaumverkauf durch, bei dem wir das Ziel haben eine möglichst große Summe für einen karitativen Zweck zu sammeln.“ sagt Philip Nitschke stellv. Jugendwart. „Der Verkauf wird jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit um den zweiten oder dritten Advent durchgeführt.“

Notfallübung am Flughafen Paderborn. 160 Rettungskräfte üben den Ernstfall – keine Beeinträchtigungen für Flugbetrieb.

  • Paderborn Lippstadt

Kreisbrandmeister bestätigt. Landrat überreicht Elmar Keuter die Ernennungsurkunde.

  • KBM

29 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Büren haben die Grundausbildung mit Erfolg abgeschlossen.

  • Bueren

Hilfe für die Feuerwehr. Gemeinde soll Vollzeitstelle schaffen – Entlastung fürs Bauamt.

  • Hoevelhof

Neubau bekommt grünes Licht. Bürener Bauausschuss billigt einstimmig Pläne der Wewelsburger Feuerwehr.

  • Wewelsburg