Scharmeder spenden fast 9000 Euro für das neue Feuerwehrgerätehaus im Ort.


Salzkotten Scharmede: Die Mitglieder des Scharmeder CDU-Ortsverbandes haben sich mit einer Haussammlung für das neue Feuerwehrgerätehaus im Ort stark gemacht. Sie gingen von Haus zu Hasu, um Spendengelder zu erbitten. Insgesamt wurde der beachtliche Betrag von 8956 Euro zusammengetragen. Im Namen der Scharmeder Feuerwehr bedankt sich der CDU-Ortsverband bei allen Spendern. Foto: WV

Bericht: Westfälisches Volksblatt