Paderborner fährt gegen Baum. Mann bei Unfall schwer verletzt.

Paderborn-Dahl. Schwerstverletzt hat sich ein 37-jähriger Autofahrer am Sonntagmorgen am Stadtberg im Paderborner Stadtteil Dahl. Kurz vor 9.30 Uhr war der Pkw-Fahrer mit seinem Opel Combo aus Paderborn Richtung Dahl unterwegs. Einige hundert Meter vor dem Ortseingangsschild war er aus bisher ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr gedriftet und seitlich gegen einen Baum geprallt.

Die Paderborner Feuerwehr musste den Fahrer aus dem völlig demolierten Fahrzeug befreien. Vor Ort begann die Behandlung durch den Notarzt im Rettungswagen. Danach wurde der Patient in Begleitung des Notarztes ins Krankenhaus transportiert.

  • Paderborn

Bericht: Neue Westfälische, Foto, Marc Köppelmann