Nächtlicher Autobrand an der Wewerschen Hude.


Paderborn- Wewer: Am frühen Mittwochmorgen ist an der Wewerschen Hude ein BMW völlig ausgebrannt.

Gegen 02:45 Uhr entdeckten Zeugen das brennende Auto auf dem Hof vor einer Garagenzeile und alarmierten die Feuerwehr. Das Fahrzeug brannte völlig aus. Ein neben dem BMW stehender Ford wurde durch die Hitze erheblich beschädigt. Der BMW- Besitzer hatte den Gas getriebenen Pkw am Abend auf dem Garagenhof abgestellt. Er wurde von der Polizei über den Brand informiert. Die Brandursache ist unklar. Neben einem technischen Defekt kann die Polizei auch Brandstiftung nicht ausschließen.
Zeugen, die in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05251/ 3060 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Bericht: Polizei