Motorradfahrer bei Alleinunfall in Asseln schwer verletzt.

Lichtenau: Bei einem Alleinunfall ist ein Motorradfahrer am Donnerstagmittag in Asseln schwer verletzt worden. Der BMW-Fahrer (45) aus dem Kreis Lippe hatte gegen 12.10 Uhr die Landstraße 817 in Richtung Lichtenau befahren, als er kurz nach dem Ortsausgang aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Der Zweiradfahrer durchquerte den rechtsseitig gelegenen Straßengraben, überschlug sich hier und blieb mit schweren Verletzungen liegen. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Krad entstand ein Schaden in Höhe von rund 5000 Euro.

Bericht: Polizeipresse