Angebranntes Essen sorgt für Feuerwehreinsatz.

  • Bad Lippspringe

 

Bad Lippringe: Ein vergessener Kochtopf mit Nudeln wurde auf dem eingeschalteten Herd vergessen. Die Nudel brannten an und lösten den Rauchmelder aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Wohnung leicht verqualmt und wurde mit dem Hochleistungslüfter ausreichend belüftet. Nach einer Stunde konnte der Einsatz der Feuerwehr beendet werden. Die elektrischen Sicherungen haben den Herd sicher abgeschaltet, um vor der Überprüfung durch eine Elektrofachkraft das Wiedereinschalten zu verhindern, wurde der Herd durch die Feuerwehr fachgerecht vom Netz abgeklemmt.

Bericht: Feuerwehr Bad Lippspringe, Martin Schmidt, BOI.