Jugendgruppe aus Schloß Neuhaus spendet in einer kleinen Feierstunde den Erlös des Weihnachtsbaumverkaufes 2017 an die Sugarkids.

Spendenuebergabe2019 300Die Jugendfeuerwehr Schloß Neuhaus absolviert in der Weihnachtszeit traditionell einen Weihnachtsbaumverkauf. Mit viel Engagement wurde eine Vielzahl an Bäumen an die Neuhäuser Bevölkerung verkauft. Der Erlös kommt jedes Jahr einer caritativen Einrichtung zu Gute.


Der Feuerwehrnachwuchs im Alter von 10 bis 18 Jahren entscheidet in eigener Regie, welche Institution den Zuschlag für die Spende erhält. In diesem Jahr erhält der Förderverein für Kinder und Jugendliche mit Diabetes , „Sugarkids Paderborn“, den Zuschlag.
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde konnte der Spendencheck überreicht werden. Die Sugarkids Paderborn bieten Projekte und Schulungen rund um das Thema Diabetes gezielt für Kinder und Jugendliche an.
Die Jugendfeuerwehr Schloß Neuhaus hilft hiermit an richtiger Stelle. Die Zahl der Neuerkrankung bei Kindern mit Diabetes ist stark steigend. Nähere Informationen zu den Sugarkids Paderborn erhalten Sie unter: www.sugarkids-pb.de.

Unterschrift Bild:
von links: Carsten Richardt (Vorsitzender Verein Freiwillige Feuerwehr Schloß Neuhaus e.V. mit Linus Richardt; Rita Auffenberg (Vorsitzende Förderverein für Kinder und Jugendliche mit Diabetes Paderborn e.V.) mit Sophia Nolte; Leon Klages; Lars Brühl (Jugendwart JF Schloß Neuhaus)