Zwei verletzte Autofahrerinnen forderte am Freitag ein Verkehrsunfall auf der K1.


Lichtenau-Atteln: Gegen 12.40 Uhr fuhr eine 51-jährige Audifahrerin auf der K1 von Ebbinghausen in Richtung Atteln. Sie bog nach links in einen Feldweg Richtung Dalheim ab und übersah dabei eine entgegenkommende Fordfahrerin (58). Bei der Kollision wurden beide Autos total beschädigt.
Die teils schwer verletzten Fahrerinnen wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht.

Bericht: Polizeipresse