Zwei Schwer- und zwei Leichtverletzte sowie zwei stark beschädigte Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend auf der L817 am Abzweig Husen ereignet hat.

Nach einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in Salzkotten brannte am Donnerstagmorgen ein Fahrzeug komplett aus. Zwei Personen wurden verletzt, eine davon schwer.

  • Salzkotten

Bei einem Verkehrsunfall auf der Boker Straße sind am Donnerstag zwei Frauen teils schwer verletzt worden.

Bei Fräsarbeiten in der Leo­straße ist eine Asphaltfräse umgekippt.

  • Delbrueck

Erhöhtes Einsatzaufkommen für die Feuerwehr Paderborn. Nachdem die Feuerwehr Paderborn am frühen Morgen bereits mit sieben Rettungswagen, zwei Notarzteinsatzfahrzeugen, einem Gerätewagen Rettungsdienst und dem diensthabenden C-Dienst bei einem Busunfall in Lichtenau unterstützte, blieb auch der Tagesverlauf ereignisreich.

  • Paderborn

Unfall mit LKW-Transporter-geladene Schweine auf der Fahrbahn Bad Wünnenberg- BAB 33/ 44.

  • A 44

Bei einem schweren Verkehrsunfall mit einem Linienbus bei Lichtenau-Grundsteinheim sind am Dienstagmorgen 30 Businsassen im Alter von zehn bis 60 Jahren verletzt worden. Viele Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zu Paderborner Schulen nutzen die Linie. Am Bus entstand Totalschaden.

  • Lichtenau