Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten und zwei leichtverletzten Personen.

 

Lichtenau: Eine 39-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Torfbruchstraße von Willebadessen in Richtung Lichtenau. Hinter einer Linkskurve geriet sie mit ihrem Fahrzeug auf die rechte Bankette.

Beim Gegenlenken geriet der Pkw ins Schleudern, kam schließlich nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Die Pkw-Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Ihre beiden Söhne im Alter von 12 und 6 Jahren, die sich mit in dem Fahrzeug befanden, zogen sich leichte Verletzungen zu.

Bericht: Polizeipresse