Binnen weniger Minuten kam es am Donnerstagnachmittag zu zwei Verkehrsunfällen, bei denen drei Autoinsassen verletzt wurden.

Auf der Wewelsburger Straße sind am Samstag drei Fahrzeuginsassen bei einem Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem Pkw verletzt worden.

Verkehrsunfallflucht mit einem Schwerverletzten am Freitagabend in Borchen.

Ein Schwerverletzter sowie ein Kleinlastwagen und ein Pkw mit Totalschäden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag Am Kleeberg an der Autobahnanschlussstelle Borchen-Etteln ereignet hat.

Haus nach Dachstuhlbrand nicht bewohnbar. Bei einem Wohnhausbrand an der Jägerstraße ist am Mittwochabend Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand. Nachbarn hatten die Bewohner rechtzeitig gewarnt.

Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus. Um 18:40 Uhr wurde die Paderborner Feuerwehr zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Memelstraße in Schloss Neuhaus alarmiert.

Gleich zwei brennende LKW haben am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 64 in der Nähe von Altenbeken und zwischen Rietberg und Delbrück für hohe Sachschäden gesorgt.

  • Delbrueck