Bei einem Verkehrsunfall in Westenholz wurden am Samstagvormittag beide Autofahrer verletzt.

 

Delbrück Westenholz: Gegen 11 Uhr überquerte eine 42 Jahre alte Fahrzeugführerin mit einem Transporter der Deutschen Post den Obernheideweg, um auf ein gegenüberliegendes Grundstück zu fahren. Dabei übersah sie einen 18jährigen Audi Fahrer, der den Obernheideweg in Richtung Schlinger Straße befuhr.

Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeug wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und mit Rettungswagen zur ärztlichen Behandlung in Krankenhäuser verbracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 16.000 Euro.

Bericht: Polizeipresse