Verkehrsunfall Eichsfeld Höhe Schleiweg mit einer schwer verletzten Person.

 

Salzkotten: Zur Unfallzeit befuhr ein 48-jähriger Mann aus Salzkotten mit seinem Quad der Marke Yamaha die Straße Eichsfeld in Richtung Salzkotten. Zur gleichen Zeit befuhr 86-jähriger Mann aus Salzkotten mit seinem Ford Focus den Schleiweg und beabsichtigte die Kreuzung Eichsfeld geradeaus zu überqueren. Zunächst hielt er an der Kreuzung an und ließ einige Fahrzeuge passieren. Anschließend fuhr er in den Kreuzungsbereich ein und übersah den auf dem Eichsfeld fahrenden Quadfahrer.

Es kam zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Durch den Verkehrsunfall wurde der Quadfahrer schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Paderborner Krankenhaus verbracht, wo er stationär verblieb. Sein Quad wurde so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war.

Bericht: Polizeipresse