Sechs Verletzte bei Unfall auf dem Dr.-Rörig-Damm.

  • Paderborn

 

Paderborn: Bei einem Unfall auf dem Dr.-Rörig-Damm in Paderborn sind am Donnerstagnachmittag sechs Menschen verletzt worden, vier davon schwer. Nach Angaben der Einsatzkräfte vor Ort waren zwei BMW aus bislang ungeklärter Ursache zusammengeprallt. In einem dunklen BMW saßen drei Männer, alle im Alter zwischen 21 und 25 Jahren.

Während die beiden Männer, die vorne im Fahrzeug saßen, leichtere Verletzungen davontrugen, wurde der Mann auf dem Rücksitz schwerer verletzt. In dem anderen Fahrzeug saßen eine 24-jährige Frau und ihre zwei Kinder im Alter von drei und fünf Jahren. Sie wurden ersten Angaben der Rettungskräfte zufolge schwerer verletzt. Alle sechs Verletzte kamen in Krankenhäuser. Zeugen gaben gegenüber Einsatzkräften vor Ort an, dass sie den dunklen BMW vor dem Unfall gesehen hätten, wie er mit überhöhter Geschwindigkeit und quietschenden Reifen unterwegs war. Für die Zeit der Unfallaufnahme war der Dr.-Rörig-Damm für mehr als eine Stunde gesperrt.

Quelle: Westfälisches Volksblatt