Das Nichtbeachten der Vorfahrt war am Sonntagabend die Ursache für einen Verkehrsunfall an der Einmündung Kleeweg/Brockensklee.

 

Salzkotten: Eine 18-jährige Fiat-Panda-Fahrerin fuhr gegen 19.55 Uhr auf dem Kleeweg zur Straße Brockensklee. An der Einmündung übersah sie einen in Richtung Niederntudorf fahrenden Audi A6.

Die junge Fahrerin missachtete die Vorfahrt und bog nach links ein. Die Autos stießen zusammen. Beide Fahrerinnen blieben unverletzt. Die Mitfahrerinnen im Audi (17/18) erlitten Verletzungen. Die verletzte 17-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Bericht: Polizeipresse