Feuerwehren im Kreisgebiet leisteten 755 Einsätze, keine Verletzten. Herumfliegende Äste und Dachziegel, umgestürzte Bäume und gesperrte Straße. Aufräumarbeiten dauern noch einige Tage an.

  • Kreis Paderborn

Sturmtief Frederike: Eine erste Polizeibilanz - Viele Sachschäden - Niemand verletzt.

  • image-x

Orkan fegt mit 165 Sachen übers Land.
Dach am Flughafenterminal beschädigt – etliche Straßen gesperrt – schulfrei in Delbrück.

  • Delbrueck

Löschzug Elsen rückt zu 43 Einsätzen aus. Jahresstatistik 2017 vorgestellt – Feuerwehr überlässt Teile des Gerätehauses dem Kindergarten.

  • Elsen

Mit 23 Jahren schon Vize-Chef. Jens Kniesburges übernimmt wichtiges Amt in der Feuerwehr.

  • Borchen

Sturmtief »Friederike«. Feuerwehr muss binnen weniger Stunden mehr als 500 Mal ausrücken. Sturm legt Verkehr auf vielen Straßen lahm. Orkanböen kippen Lastwagen um.  Schulen schicken Kinder vorzeitig nach Hause. Stromausfall in Lichtenau – Wirtschaftswege in Delbrück gesperrt.

  • Kreis Paderborn

Seit 10 Jahren Zertifikat für Qualität im Rettungsdienst des Kreises Paderborn. Der Rettungsdienst des Kreises Paderborn ist der einzige kommunale Rettungsdienst in der Region Ostwestfalen-Lippe, der sich seit 10 Jahren ununterbrochen zertifizieren lässt, und das mit Erfolg.

  • Kreis Paderborn