Atemschutzlehrgang 4/2018 an der Kreisfeuerwehrzentrale erfolgreich bestanden.

  • KFTZ


 
KFTZ: 2 Feuerwehrfrauen und 15 Feuerwehrmänner haben sich in der Zeit vom 08.11.2018 – 08.12.2018  an 8 Abenden und 1 Samstag zu Atemschutzgeräteträgerinnen und –trägern ausbilden lassen. Am 10.12.2018 beendeten sie erfolgreich die überwiegend praktisch orientierte Ausbildung mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung.
 
Fotolegende: Franziska Tilly, Paul Probst (Altenbeken), Konrad Schulte, Jan Nagel, Luca Hellinge, Lukas Bahne (Borchen) Tim Hillebrand, Sarah Rüther, Alexander Schäfer, Tim Beckmann (Büren), Dirk Krawinkel, Benjamin Rüsing (Lichtenau), Daniel Altmiks, Niklas Niggemeyer, Lukas Panten, Nils Schmidt, David Keiter (Salzkotten), Rolf Meier (Kreisausbilder).(Es sind nicht alle Teilnehmer auf dem Foto abgebildet)

Wir, das Team der Kreisausbilder für den Atemschutz, wünschen Ihnen/Euch ruhige und besinnliche Weihnachten sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Bericht: Kreisfeuerwehrzentrale, R. Reiling