Neuer Einsatzleitwagen beim Löschzug Haaren feierlich eingeweiht.

  • Haaren

 

Haaren: Seit einigen Wochen steht der neue Einsatzleitwagen ELW 1 beim Löschzug Haaren schon im Dienst und hat auch schon einige Einsätze absolviert - nun wurde er mit dem kirchlichen Segen von Pastor Schlieps von der kath. Kirche und Pfarrer Reihs von der evang. Kirche durch Bürgermeister Christoph Rüther am vergangenen Freitagabend offiziell an die Feuerwehr übergeben.

Symbolisch überreichte er den Fahrzeugschlüssel an den Leiter der Feuerwehr Martin Liebing und Löschzugführer Jörg Stratmann. Im Rahmen einer Einweihungsfeier am Haarener Feuerwehrgerätehaus bestand Gelegenheit, sich das neue Fahrzeug einmal aus der Nähe anzuschauen. Der ELW 1 wurde auf einem Mercedes 316cdi Sprinter von der Firma BOS mobile aus Haren/Ems ausgebaut.

Durch das Fahrzeuggewicht von unter 3,5 Tonnen kann das Fahrzeug mit dem PKW-Führerschein gefahren werden. Hauptaufgabe des Fahrzeuges ist der Betrieb einer Einsatzleit- und Kommunikationszentrale an Einsatzstellen zur Koordination der Einsatzkräfte. Das Fahrzeug dient aber auch dem Mannschaftstransport für Löschzug und Jugendfeuerwehr.

Bericht: Feuerwehr Bad Wünnenberg