vdf nrwWuppertal (ots) - Rund 130.000 ehrenamtliche Feuerwehrmitglieder engagieren sich in den 396 Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen. Trotz des urbanen Umfelds in Deutschlands bevölkerungsreichsten Bundeslands wird 85 % der Feuerwehrarbeit in NRW ehrenamtlich geleistet. Eine große, landesweite Mitgliederwerbekampagne soll das besondere Ehrenamt nun zukunftssicher machen.

Vorbeugender Brandschutz. Aus allen Löschzügen und Löschgruppen des Stadtgebietes wurde die Großbaustelle "Aftetalbrücke" begangen.

  • Bad Wuennenberg

Tagesverfügbarkeit wird zum Problem. Brandschutzbedarfsplan für Salzkotten fortgeschrieben.

  • Salzkotten

Jahreshauptversammlung Feuerwehr Bad Lippspringe, Baubeginn erneut verschoben. Geplante neue Feuerwache sorgt weiter für Gesprächsstoff.

  • Bad Lippspringe

Der Feuerwehrmusikzug Schloß Neuhaus gibt am Samstag, 4. Februar, sein traditionelles Winterkonzert.

Die Kameradinnen und Kameraden des Löschzugs Haaren der Freiwilligen Feuerwehr Bad Wünnenberg blickten im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung auf eines der einsatzreichsten Jahre zurück.

  • LZ Haaren

Feuerwehr kann jetzt hoch hinaus. In Bad Lippspringe sind 652 000 Euro für ein neues Hubrettungsfahrzeug ausgegeben worden.

  • Bad Lippspringe