11 „frisch“ ausgebildete Atemschutzgeräteträger und 1 Atemschutzgeräteträgerin unterstützen die Feuerwehren im Kreis Paderborn.

  • AGT

 

Atemschutzgeräteträgerlehrgang 4/2017 abgeschlossen.
 
KFTZ: 11 „frisch“ ausgebildete Atemschutzgeräteträger und 1 Atemschutzgeräteträgerin unterstützen die Feuerwehren im Kreis Paderborn.
Für den am 13.11.2017 begonnen Lehrgang waren zunächst 18 FM(SB) gemeldet. 12 FM(SB) beendeten ihre Ausbildung mit der praktischen und theoretischen Prüfung am 11.12.2017. 6 FM(SB) konnten den Lehrgang krankheitsbedingt oder aus anderen Gründen nicht beenden.
 
Foto (nicht in Reihenfolge): Dominik Schmidt (Bad Lippspringe), Oliver Schnidermeier, Andre Meiwes, Rebekka Wübbe (Delbrück), Timo Schäfer, Raphael Wiesing, Lennart Lorenz, Mark Rosenkranz (Büren), Raphael Wiesing, Lukas Hillebrand, Lukas Lamping, Yannik Franke (Borchen)
Kreisausbilder: Udo Brockpähler; Markus Brockpähler, Martin Carl.

Kreisfeuerwehrzentrale Büren-Ahden, Rudolf Reiling.