Jahreshauptversammlung des Löschzuges Oberntudorf der Freiwilligen Feuerwehr Salzkotten.

  • Oberntudorf


Salzkotten-Oberntudorf. Löschzugführer Alfons Knust und sein Stellvertreter Christoph Koch konnten zur Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Salzkotten Löschzug Oberntudorf im Feuerwehrgerätehaus nicht nur die zahlreichen aktiven und passiven Kameraden, die Mitglieder der Ehrenabteilung und der Jugendfeuerwehr sondern auch Fachbereichsleiter Bürgerdienste Thomas Peitzmeier, den Ortsvorsteher Hans-Werner Wessel, den Leiter der Feuerwehr Salzkotten Tobias Rupprecht und die Stadtjugendfeuerwehrwartin Sabrina Keuper begrüßen.

Der Schriftführer des Löschzuges Dietmar Hüster konnte in seinem Jahresrückblick an ein ereignisreiches Jahr erinnern. Ein besonderer Höhepunkt für die Feuerwehr war der 90. Geburtstag des Löschzuges der mit einer Feier im Bürgerhaus begangen wurde. Viel Arbeit kam im vergangenen Jahr beim Sicherheitsdienst zum gelungenen Kreisschützenfest in Oberntudorf auf die Kameraden zu. Dabei wurde der Löschzug durch die Salzkottener Gesamtwehr unterstützt.

Zu den insgesamt 27 Einsätzen und Brandsicherheitswachen, die die Einsatzkräfte zu bewältigen hatten wurden auch zahlreiche Aktivitäten im Dorfleben unterstützt. Der Jugendfeuerwehrmann Tobias Nicklisch hat im Anschluss den Jahresbericht der Jugendfeuerwehr Salzkotten vorgetragen. Nach dem Jahresrückblick konnte Tobias Rupprecht noch einige Beförderungen vornehmen. So wurde der Kamerad Lukas Panten als Feuerwehrmann in den Löschzug aufgenommen. Mario Wieseler wurde zum Hauptfeuerwehrmann, Matthias Koch und Oliver Wistuba zum Unterbrandmeister und Alfons Knust konnte nach einem bestandenen Verbandführerlehrgang am Institut der Feuerwehr (IDF) in Münster zum Brandoberinspektor befördert werden. Weitere Kameradinnen und Kameraden wurden noch Teilnahmebestätigungen für Lehrgänge auf Kreisebene überreicht. Tobias Rupprecht bedankte sich bei allen Kameradinnen und Kameraden für den geleisteten Einsatz in 2016.

Auf dem Bild (v. l.): Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Tobias Rupprecht, stellv. Löschzugführer Christoph Koch, Fachbereichsleiter Bürgerdienste Thomas Peitzmeier, Mario Wieseler, Löschzugführer Alfons Knust, Matthias Koch, Oliver Wistuba, Lukas Panten, Stadtjugendfeuerwehrwartin Sabrina Keuper und Ortsvorsteher Hans-Werner Wessel.

Bericht: Feuerwehr Salzkotten