Eine 25-jährige Autofahrerin ist am Dienstagabend auf der B64 verunglückt.

 

Paderborn: Die junge Frau fuhr gegen 20.55 Uhr mit einem BMW auf der B64 in Richtung Paderborn. In Höhe des Georg-Marshall-Rings geriet sie durch Unaufmerksamkeit auf die rechte Bankette. Beim Gegenlenken verlor die BMW-Fahrerin die Kontrolle und kam nach rechts von der Straße ab.

Der BMW kollidierte an der Böschung mit einem Baum und blieb mit Totalschaden auf der rechten Seite im Straßengraben liegen. Unfallzeugen leisteten der verletzten Frau Erste Hilfe und alarmierten den Rettungsdienst. Die 25-Jährige kam ins Krankenhaus und musste zur Beobachtung stationär aufgenommen werden.

Bericht: Polizeipresse