Sattelzug rammt Kleinwagen. Kleinwagenfahrerin schwer verletzt.  


Bad Wünnenberg-Haaren: Eine Kleinwagenfahrerin ist am Montag auf der Bürener Straße beim Zusammenstoß mit einem Sattelzug schwer verletzt worden. Der 22-jährige Lkw-Fahrer einer Spedition aus dem Kreis Nienburg fuhr gegen 13.50 Uhr auf der Graf-Zeppelin-Straße in Richtung Bürener Straße, um diese in Richtung B480 zu überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer 56-jährigen Opel-Adam-Fahrerin, die auf der Bürener Straße in Richtung Haaren fuhr.

Der Sattelzug prallte frontal gegen die linke Seite des Kleinwagens und schob diesen einige Meter in die Auffahrt. Der Opel blieb mit Totalschaden stehen. Die schwerverletzte Autofahrerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht.

Bericht: Polizeipresse