Jugendfeuerwehr Schloß Neuhaus führt erfolgreich die Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 durch. Vier neue Mitglieder in der Jugendgruppe.

Die Jugendfeuerwehr Schloß Neuhaus hatte im Jahr 2017 ein interessantes und abwechslungsreiches Dienstprogramm auf die Beine gestellt.
So konnte die Jugendgruppe aus Schloß Neuhaus im Juli die Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 durchführen. Nach einer zwei Stündigen Prüfung konnten sich die Mitglieder Konstantin Gruber, Sven Schulze und Raphael Splett über die bestandene Jugendflamme freuen.

  • Feuerwehr_JHV_Presse
„Jugendfeuerwehr Schloß Neuhaus freut sich über Zuwachs“
Wie auch die letzten Jahre absolvierte die Jugendfeuerwehr Schloß Neuhaus auch im Jahr
2014 wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Dienstprogramm. Seit Anfang des
Jahres 2014 wurde die Jugendfeuerwehr von einigen neuen Gesichtern verstärkt, welche
auch dieses Mal nach erfolgreicher Probezeit aufgenommen werden konnten. Im Februar
des letzten Jahres wurde von der Jugendgruppe trotz des schlechten Wetters eine Nachtrally
nach dem Vorbild des Bekannten „Geocaching“ durchgeführt, bei dem die Jugendlichen
Aufgaben lösen, hierdurch Koordinaten erhielten und selbige abgehen mussten. Des
Weiteren wurden die Jugendfeuerwehrmitglieder in Maßnahmen der ersten Hilfe geschult
und praktisch ausgebildet.